5 Jahre Nintendofans.de

Shiek

Wenige einleitende Worte zur Person und zur Aufgabe bei Nfans.de

Angefangen habe ich damals bei Nintendofans als Newsposter. Als dann der GameCube in den Startlchern stand, konzentrierte ich mich auf die Kontakte mit den Publishern und Nintendo und seit einiger Zeit bin ich auch der stellvertretende Chefredakteur bei Nintendofans.

Wie bist Du zu Deinem Hobby Videospiele gekommen? Was war Deine erste Konsole?

Meine erste Konsole war ein Handheld namens Game Boy. Damals hatte ja eigentlich jeder einen und so wirklich Spieler war ich damals nicht. Auf dem Super Nintendo habe ich dann auch gerne gespielt, aber ich hatte noch keinen berblick ber den Videospielemarkt. Erst mit dem Nintendo 64 und erst recht seit dem GameCube bin ich absoluter Videospielfan und zhle zocken zu einer meiner liebsten Freizeitbeschftigungen.

Was hebt Deiner Meinung nach Nintendo-Konsolen/-Spiele vom Rest ab?

Die fast durchgngig sehr hohe Qualitt der Titel. Viele Innovationen, die die Konkurrenz nur zu gerne fr sich selbst nutzt und zudem irgendwie anders als alles andere zu sein, manchmal stur und traditionsversessen mir doch lieber als jene, die glauben mit Geld sei alles zu erreichen...

Wie bist Du erstmals auf Nintendofans.de aufmerksam geworden?

In meiner Anfangszeit im Internet habe ich mich immer ber Nintendo auf dem laufenden gehalten. Dabei muss ich wohl auf Nfans.de gestossen sein und im Forum war ich auch ab und zu ttig. Alles aber in eher geringem Umfang.

Was hat Dich dazu gebracht, an der Seite mitzuarbeiten?

Ein Aufruf, dass Newsposter gesucht werden.

Dein Rckblick auf 5 Jahre Nfans / Ausblick

Tja, ich bin keiner der ganz alten Hasen hier, aber mittlerweile sehe ich mich als festen Teil von Nintendofans und die Seite ist mir sehr ans Herz gewachsen. Wir haben schon einiges erlebt und ich wrde sagen, mehr positives als negatives und genau so soll es auch weitergehen! Was die Zukunft bringen wird, kann ich nicht sagen, aber ich hoffe natrlich, dass Nintendo selbst noch lange so besteht, wie ich es kenne und auch, dass unsere Seite immer dabei sein wird. In nherer Zukunft freue ich mich natrlich auch auf die NCon III.