Nintendofans.de aktuell Archiv

KONAMIs 25th Anniversary Rarity Collection II im Nfans Check

Letztes Jahr hat KONAMI bereits alle Spieler der Yu-Gi-Oh! Community mit ihrer ersten Rarity Collection anlässlich des 25. Jubiläums des Trading Card Games vom Hocker gehauen. Gleichzeitig war der Hunger der Spieler auf mehr so groß, dass man nun im Mai 2024 direkt nachgelegt hat. Die Rarity Collection 2 bringt weitere ikonische Karten aus zweieinhalb Dekaden Yu-Gi-Oh! TCG und sorgt zudem mit mehr Hits pro Pack dafür, dass ihr aus dem Staunen nicht herauskommt.  
 
Wo in der Rarity Collection I noch 5 Foil Karten verborgen waren, sind es nun ganze 9. Drei Super Rares, Vier Ultra Rares - mit einer 1:6 Chance eine Ultimate Rare oder eine Collectors Rare zu werden, jeweils im japanischen Prismatic Style - und 2 Secret Rares, die zu einer Platinum Secret Rare oder zur epischen und verboten glitzernden Quarter Century Secret Rare aufgewertet werden können, jeweils mit einer Wahrscheinlichkeit von 1:4.

Wir möchten euch in diesem Artikel nicht nur die vier sogenannten "Luxury Rares" vorstellen, sondern auch auf ein paar Highlights im 79 Karten starken Set der Rarity Collection II eingehen.




Ultimate Rare 

Goldener Schriftzug, detailliertes Foiling, das sich auf Artwork, Level und Attribut erstreckt. 3D-Lackeffekt im Artwork, identisch zur japanischen Version, erstmals mit der Rarity Collection I im westlichen Trading Card Game angekommen.




Collectors Rare 

Regenbogenfarbener Funkeleffekt, holografisches Punkt-Muster, das sich über die Karte erstreckt, Relief-Effekt auch über den Kartenrand, erstmals im japanischen Prismatic-Style in der Rarity Collection I im Westen erhältlich gewesen.




Platinum Secret Rare 

Seit 2014/2015 in der Mega-Tin nicht mehr im westlichen TCG Raum verfügbar gewesen erstrahlt die Platinum Secret Rare nun in neuem Glanze. Diesmal ist der Foileffekt über die gesamte Karte erstreckend, während sie in der Rarity Collection I nur auf das Artwork und den Textboxrahmen begrenzt war. Der Kartennahme wird analog zur Secret Rare dargestellt.




Quarter Century Secret Rare

Die glitzerndste und wertvollste Kartenrarität in der Rarity Collection II ist erneut die Quarter Century Secret Rare (CSR). Sie verfügt über den besonderen Wasserzeichen-Stempel des 25 jährigen Jubiläums in der Textbox und ist sonst mit einem vielfach schimmernden Foil-Effekt über die gesamte Karte überzogen, der für eine mehrfache Lichtbrechung sorgt und sensationell wirkt. Der Kartenname ist ebenfalls funkelnd und in Goldlettern geprägt. 





In unserem Opening der 25th Anniversary Rarity Collection II durften wir uns über zahlreiche besondere Karten freuen, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Zu erwähnen wären Geisteroger und Schneehase, Kautz & Lockvogel in zwei alternativen Artworks, der Zugangskodier-Sprecher, I:P Maskerena, Apollousa, Bogen der Göttin, Rotäugiger dunkler Dragoner, Blauäugiger Jetdrache, Polymerisation, Auslöschungsinformant, Kräfte Rauben, Rettungskatze und viele viele mehr.



Allerdings haben nicht alle Karten aus dem 79er Set lange auf einen Reprint warten müssen. So haben wir I:P Maskerena erst kürzlich gesehen oder auch den Magier des Chaos erst in der letzten Mega Tin: Dueling Heroes im Herbst 2023 sehen können. Witzigerweise haben wir im Anschluss an unser Rarity Collection II Opening noch 2 Dueling Heroes Tins aufgemacht und tatsächlich auch den Magier des Chaos gezogen, aber auch ein wirkliches Highlight wie Kashtira Fenrir in Secret Rare.

Um hier aber nicht weiter in Erklärungen ausufern, empfehlen wir euch wärmstens unser Opening-Video der Yu-Gi-Oh! 25th Anniversary Rarity Collection II auf YouTube. Seid gespannt, wir haben nämlich nicht gerade wenig Quarter Century Secret Rares gezogen!



Lasst uns gern in den Kommentaren wissen, wie euch das neue Prestige-Set gefällt.

Finde ich interessant! (2) - Quelle: Nintendofans.de / KONAMI
Maik @28.Mai.2024 - 17:23 Uhr - Weitersagen: Facebook Twitter

Leser-Kommentare:

2 Gäste interessiert diese Nachricht.

Zu dieser Nachricht sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hinweis: Da die Leser-Kommentare in Echtzeit abgegeben werden können, ist uns eine unmittelbare Beitrags-Kontrolle technisch nicht möglich. Du hast unpassende oder doppelte Leser-Kommentare gefunden? Schicke uns eine wir kümmern uns darum!

Kommentar hinzufügen

Gast Mit welchem Konsolenhersteller befasst sich unsere Seite?

Hinweis: Um Missbrauch vorzubeugen, wird Bei der Abgabe von Kommentaren als Gast Deine IP-Adresse zusammen mit Deinem Posting veröffentlicht.