[Switch] Super Mario 3D AllStars

Das Hauptforum von Nintendofans.de! Hier wird alles besprochen was sich rund um Nintendo dreht!

Moderatoren: Seppatoni, Phil

Azuris
Beiträge: 22
Registriert: Do Sep 03, 2020 22:22

Re: [Switch] Super Mario 3D AllStars

Beitrag von Azuris » Di Nov 17, 2020 11:12

toadette7 hat geschrieben:
Mo Nov 16, 2020 22:23
Hey zusammen,
Ich habe bereits Super Mario 64 für den DS gespielt, bisher hatte ich noch keine Möglichkeit Mario Sunshine und Galaxy spielen zu können. Super Mario 3D Allstars kombiniert ja alle 3 zusammen in einem, auch wenn es wohl kaum Änderungen dabei gab.
Könnt ihr mir das Spiel trotzdem empfehlen, auch wenn ich sozusagen schon ein Drittel kenne?

Liebe Grüße
toadette7
Also ich habe es mir geholt weil ich Mario Galaxy nie gespielt hatte und die invertierte Kamerakontrolle in Sunshine wirklich nicht austehen kann und das Spiel deshalb nie zu Ende gespielt habe.

Somit habe ich fast die gleiche Grundbasis mit 1/3 bereits durch.

Gelohnt hat es sich alle mal.
Mario 64 bockt sich auch wenn man es kennt, gemütlich im Handheldmodus auf dem Sofa oder sonst wo ist halt auch ganz praktisch.

Bei Galaxy kommt hinzu dass man für die Drehattacke nicht mehr die Fernbedienung herumschwingen muss, es reicht ein Druck auf Y.
Für das Einsammeln der Sterne braucht man dennoch Touch oder Motion.

Die Spiele sind in höherer Auflösung definitiv auch echt hübsch.

Mein Tipp is aber erst Galaxy zu spielen und Sunshine nebenher.
Sunshine ist einfach nicht so gut wie 64 oder Galaxy und hat viele nervige Momente, auch wenn Musik und Stimmung gut sind.

Benutzeravatar
toadette7
Beiträge: 11
Registriert: Mo Nov 16, 2020 18:43

Re: [Switch] Super Mario 3D AllStars

Beitrag von toadette7 » Di Nov 17, 2020 11:32

Vielen Dank für deine Einschätzung, Azuris! Ich war mir in erster Linie auch nicht sicher, wie gut die anderen beiden Spiele von der Handhabung und dem Spielerlebnis sind.
Da ich gute Spielmusik allemal schätze, denke ich, dass ich an Sunshine auch wenigstens etwas Gefallen haben kann.

Benutzeravatar
gunman
Beiträge: 7859
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: Mushroom Kingdom

Re: [Switch] Super Mario 3D AllStars

Beitrag von gunman » Do Nov 19, 2020 18:24

Nach dem letzten Update lässt sich nun bei allen 3 Titeln die Kamera invertieren und Sunshine unterstützt den GCN Controller samt Adapter. :ulove:
Bild

Raphael Müller
Beiträge: 277
Registriert: Sa Mär 19, 2005 14:52
Wohnort: Köln

Re: [Switch] Super Mario 3D AllStars

Beitrag von Raphael Müller » Do Nov 19, 2020 21:08

Jetzt fehlt nur noch die frei justierbare Kamera für Mario 64.
"Yoshiki Okamoto (Game Republic) admits to having just a few ideas himself,
including an action RPG and a horror game so scary that it almost makes you
throw your controller."

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 28848
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Switch] Super Mario 3D AllStars

Beitrag von Seppatoni » Fr Nov 20, 2020 07:01

gunman hat geschrieben:
Do Nov 19, 2020 18:24
Nach dem letzten Update lässt sich nun bei allen 3 Titeln die Kamera invertieren und Sunshine unterstützt den GCN Controller samt Adapter. :ulove:
Unverständlich, dass dies nicht von Beginn weg implementiert war. Dabei sind gerade die analogen Schultertasten ein wichtiges Element bei Sunshine.
Bild

Bild

Benutzeravatar
OldMacMario
Beiträge: 2900
Registriert: Fr Aug 29, 2003 22:20
Wohnort: OldMacMarios Farm
Kontaktdaten:

Re: [Switch] Super Mario 3D AllStars

Beitrag von OldMacMario » Di Nov 24, 2020 10:44

Auch alle drei mal wieder ge-120igt, und sehe es klar immer noch wie damals: Mario 64 ist ein zeitloser Klassiker, Sunshine ebenfalls famos und erfrischend anders (in manchen Belangen besser, in anderen schwächer als 64) und Galaxy sicherlich ein gutes Spiel, aber spielt bei weitem nicht in derselben Liga wie die anderen zwei (strunzlinear, leicht, sehr kleine Welten und viel Recycling mit den Kometen). Fand Galaxy 2007 überbewertet und es hat sich nicht geändert, sorry. :ugly:
"Helpless? You could drop a ton of bricks on her, and the bricks would be helpless."

Azuris
Beiträge: 22
Registriert: Do Sep 03, 2020 22:22

Re: [Switch] Super Mario 3D AllStars

Beitrag von Azuris » Di Nov 24, 2020 11:33

toadette7 hat geschrieben:
Di Nov 17, 2020 11:32
Vielen Dank für deine Einschätzung, Azuris! Ich war mir in erster Linie auch nicht sicher, wie gut die anderen beiden Spiele von der Handhabung und dem Spielerlebnis sind.
Da ich gute Spielmusik allemal schätze, denke ich, dass ich an Sunshine auch wenigstens etwas Gefallen haben kann.
Das auf jeden Fall, es ist ein gutes Spiel mit frustigen Momenten :)
Man braucht da eher mal eine Pause dazwischen *g*

Antworten