Former Dawn: NES-RPG mit brandneuem Mapper...

Diskussionen rund ums NES und die Welt der Videospiele.

Moderatoren: Seppatoni, Yamato

Antworten
Benutzeravatar
Chancell
Beiträge: 112
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Former Dawn: NES-RPG mit brandneuem Mapper...

Beitrag von Chancell » Mi Jan 10, 2024 15:56

...der alle bisherigen Grenzen sprengt. Entwickelt wird es bei Something Nerdy Studios, sie haben experimentell es geschafft den Sample-Kanal für Musik zu nutzen und durch einen neuen Mapper 8-Wege-Scrolling artefaktfrei sowie eine variantenreichere Farbdarstellung zu schaffen.

https://somethingnerdy.com/blog/

Sieht extrem vielversprechend aus, wenn Nintendo das damals geschafft hätte, hätte man sich das SNES sparen können ;)

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 30291
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: Former Dawn: NES-RPG mit brandneuem Mapper...

Beitrag von Seppatoni » Do Jan 11, 2024 08:03

Boah, das sieht ja wirklich krass aus. :uff:
Wahnsinn, was aus der alten Kiste rausgekitzelt wird. Werde das Projekt auf jeden Fall im Auge behalten.
Bild

Bild

Santos28
Beiträge: 1
Registriert: Di Jan 30, 2024 09:22

Re: Former Dawn: NES-RPG mit brandneuem Mapper...

Beitrag von Santos28 » Mi Jan 31, 2024 17:09

Wow, was Something Nerdy Studios mit dem NES macht, ist echt beeindruckend! Einen neuen Mapper für 8-Wege-Scrolling ohne Fehler zu nutzen und die Farbdarstellung zu verbessern, ist wie der Konsole ein zweites Leben zu geben. Hätte Nintendo damals diese Ideen gehabt, wer weiß, vielleicht wäre das SNES nicht so notwendig gewesen. Es ist verrückt zu sehen, wie weit man die alte NES mit ein wenig Innovation bringen kann
Erfahren Sie mehr auf dieser Seite.

Antworten