Seite 1 von 1

E3 2021

Verfasst: Mi Apr 07, 2021 07:24
von Seppatoni
E3 2021 – Comeback online und umsonst

Nachdem die E3 vergangenes Jahr dank Corona und Organisationswirwarr noch komplett ausgefallen war, kehrt die trotz allem immer noch relevanteste Videospielmesse dieses Jahr wieder zurück, wie heute offiziell verkündet wurde.

Stattfinden wird sie demnach vom 12. bis 15. Juni und das ausschließlich online sowie ohne Bezahlschranken, über die zwischendurch auch einmal gemunkelt wurde – genauere Details zum Ablauf gibt es ansonsten aber noch nicht.

Bestätigte Partner und Unterstützer sind Nintendo, Xbox, Capcom, Konami, Ubisoft, Take-Two Interactive, Warner Bros. Games und Koch Media. Eine ordentlich Liste, aber offensichtlich fehlen mehr oder weniger überraschend auch eine Reihe prominenter Hersteller – zuvorderst natürlich Sony, aber auch Electronic Arts, Activision Blizzard, Sega, Bandai Namco and Square Enix bleiben dem digitalen Treiben offenbar fern und kochen mutmaßlich lieber wie letztes Jahr ihr eigenes Online-Süppchen.

Trotzdem freuen wir uns auf eine damit hoffentlich wieder etwas kompaktere und straffer organisierte Präsentationsstrecke. Außerdem ist es nicht ganz uninteressant, dass die Organisatoren trotz des in den USA recht flotten Impftempos doch konsequent auf Vorsicht setzen – hierzulande üben sich die gamescon-Organisatoren ja bislang noch in argem Zweckoptimismus, dass zwei Monate danach im August schon wieder deutlich mehr Menschenmassen durch hiesige Hallen geschleust werden können, als bei einer “echten” E3 der Fall gewesen wäre…

https://www.maniac.de/

Re: E3 2021

Verfasst: Mi Apr 07, 2021 08:54
von gunman
Bei Nintendo wird sich doch eh nichts ändern seitdem sie kein Liveevent mehr haben. :zuck:

Re: E3 2021

Verfasst: Mi Apr 07, 2021 11:34
von Seppatoni
Dann darf immerhin eine Direct zur E3 erwartet werden. Und evt. auch das eine oder andere Treehouse.