[Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Das Hauptforum von Nintendofans.de! Hier wird alles besprochen was sich rund um Nintendo dreht!

Moderatoren: Seppatoni, Phil

Benutzeravatar
OldMacMario
Beiträge: 2911
Registriert: Fr Aug 29, 2003 22:20
Wohnort: OldMacMarios Farm
Kontaktdaten:

[Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Beitrag von OldMacMario » Do Dez 02, 2010 15:22

Dieses Jahr dürfen wir euch ein Special der etwas anderen Art kredenzen: Bis einschließlich 24.Dezember könnt ihr jeden Tag auf der Hauptseite unseres Adventskalenders einen neuen Kurzartikel finden: Ob kleine Kolumne oder Mini-Review, diesen Advent gibt´s täglich neue Häppchen rund um Videospiele im Allgemeinen und Nintendo im Besonderen.

Bisher verfügbare Kalender-Türchen:
[1.12.] Kurz-Kolumne: Von Zelda-Omas und Kirby-Kritikern
[2.12.] Ode an die Big Boxen, Strophe 1: Mystic Quest Legend
[3.12.] Steckbrief: Toadsworth
[4.12.] Miyamoto im Interview: Prioritätensetzung, Konstanz, Weisheit
[5.12.] Krampus-Special: Nintendo Nightmare – Alpträume und Videospiele
[6.12.] Nikolaus-Special: Weihnacht, Spiel und Nostalgie
[7.12.] Unterschätzte Spiele: Pac in Time - Helden aus alten Zeiten
[8.12.] Ode an die Big Boxen, Strophe 2: Secret of Mana
[9.12.] Unterschätzte Spiele: Spongebob Schwammkopf – SuBB (GCN)
[10.12.] Ode an die Big Boxen, Strophe 3: Secret of Evermore
[11.12.] Steckbrief: Waluigi
[12.12.] Kurz-Kolumne: Schurken auf Abwegen?
[13.12.] Ode an die Big Boxen, Strophe 4: Super Metroid
[14.12.] Kurz-Kolumne: 3D-Jump&Runs auf der roten Liste?
[15.12.] Nikolaus strikes back: Weihnacht, Spiel und Nostalgie – Teil 2
[16.12.] Ode an die Big Boxen, Strophe 5: Illusion of Time
[17.12.] OldMac´s Dreamland: Phoenix Wright im Wunderland
[18.12.] Steckbrief: Vaati
[19.12.] Ode an die Big Boxen, Strophe 6: Terranigma
[20.12.] Kurz-Kolumne: Was wäre, wenn...
[21.12.] Kurz-Kolumne: Weihnachtsbaum-Schmuck für Gamer
[22.12.] Ode an die Big Boxen, Strophe 7: Lufia
[23.12.] Unterschätzte Spiele: Pitfall - Die verlorene Expedition (GCN)
[24.12.] Kalender-Finale: Weihnachten und Videospiele
"Helpless? You could drop a ton of bricks on her, and the bricks would be helpless."

Benutzeravatar
OldMacMario
Beiträge: 2911
Registriert: Fr Aug 29, 2003 22:20
Wohnort: OldMacMarios Farm
Kontaktdaten:

Re: [Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Beitrag von OldMacMario » Fr Dez 24, 2010 00:29

So, Leute, das war´s - nun schreiben wir den 24.12.2010 und sämtliche 24 Artikel sind verfügbar. Über Feedback jedweder Art würden wir uns sehr freuen!
"Helpless? You could drop a ton of bricks on her, and the bricks would be helpless."

Benutzeravatar
Osa-chan
Halo Master
Beiträge: 19148
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: G-City
Kontaktdaten:

Re: [Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Beitrag von Osa-chan » Fr Dez 24, 2010 02:55

Ja, war wahnsinnig interessant. Echt der Bringer.
All skills on!

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 29990
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Beitrag von Seppatoni » Fr Dez 24, 2010 10:28

Klasse Special. :thumbup:
Mir hat das Lesen jedenfalls sehr viel Spass bereitet, vor allem die Rückblicke auf Weihnachtserlebnisse liessen auch in mir immer wieder Erinnerungen aufkommen. Oder natürlich die Ode an die Big Boxen (auch wenn diese nicht ganz vollständig war) und die unterschätzten Spiele. ;)
Bild

Bild

Benutzeravatar
OldMacMario
Beiträge: 2911
Registriert: Fr Aug 29, 2003 22:20
Wohnort: OldMacMarios Farm
Kontaktdaten:

Re: [Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Beitrag von OldMacMario » Sa Dez 25, 2010 16:07

@ Seppa: Freut mich sehr zu hören! :) Schande über mich, wenn ich bei den Big Boxen etwas vergessen habe - was fehlt denn? Dachte, im deutschsprachigen Raum gäbe es nur diese sieben - klar, dass es auch eine Zelda-Big Box in Skandinavien oder z.B. Earthbound in den USA mit Spieleberater gab.

@ Osa: Um es mit Sheldon Coopers Worten zu sagen: War das jetzt Sarkasmus? :ugly:
"Helpless? You could drop a ton of bricks on her, and the bricks would be helpless."

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 29990
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Beitrag von Seppatoni » Sa Dez 25, 2010 17:12

Yoshi's Island erschien hier (neben der Standard-Version) ebenfalls in einer grossen Box, und natürlich auch Mario Paint. Im Ausland gab es zudem auch noch Super Bomberman, DKC2 und Lethal Enforcers. ;)
Bild

Bild

Benutzeravatar
OldMacMario
Beiträge: 2911
Registriert: Fr Aug 29, 2003 22:20
Wohnort: OldMacMarios Farm
Kontaktdaten:

Re: [Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Beitrag von OldMacMario » So Dez 26, 2010 10:43

Mario Paint ist klar, aber wenn ich nicht völlig daneben liege, gabs da keinen eigenen Spieleberater dazu (Es ging ja laut erster Episode um "Jene privilegierten sieben SNES-Titel (im deutschsprachigen Raum), welche damals allesamt mit riesiger Pappverpackung und eigenem, jeweils ca. 70seitigem Spieleberater ausgeliefert wurden").

Würde mich aber interessieren, was in den anderen denn drin war - schätze, bei Super Bomberman war der Multitap dabei; bei Lethal Enforcers etwa gar das Super Scope? Und wie war´s bei Yoshi´s Island und DKQ? Waren da die sonst separat erhältlichen Spieleberater gleich dabei?

Danke für die Hinweise, man lernt nie aus! :)
"Helpless? You could drop a ton of bricks on her, and the bricks would be helpless."

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 29990
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Beitrag von Seppatoni » So Dez 26, 2010 12:13

Richtig, Mario Paint wurde aufgrund der beiliegenden Maus in einer Big Box verkauft (wie übrigens Mario & Wario in Japan auch). Bei Bomberman liegst du ebenfalls richtig, Lethal Enforcers kam mit einer Lightgun, allerdings nicht das Super Scope, und bei Yoshi's Island sowie Donkey Kong Country 2 (letzteres afaik in UK und evt. noch Skandinavien) lag der Spieleberater bei. :)
Bild

Bild

Benutzeravatar
OldMacMario
Beiträge: 2911
Registriert: Fr Aug 29, 2003 22:20
Wohnort: OldMacMarios Farm
Kontaktdaten:

Re: [Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Beitrag von OldMacMario » Do Dez 30, 2010 13:05

Danke für die Info! Von manchen wusste ich (von Mario&Wario gabs ja zwei Versionen, ich habe die kleine Box ohne Maus), von anderen noch nicht. Aber dann ist die Serie von ihrer Ausrichtung her ja eigentlich schon vollständig, wenn die Spiele a) im deutschsprachigen Raum erschienen sein müssen, b) in einer großen Box ausgeliefert wurden und c) darin ein ca. 70seitiger Spieleberater mit ausgeliefert wurde (die anderen Berater waren ja meist wesentlich umfangreicher).
Eigentlich hätte der Super Game Boy so auch noch erwähnt werden können. :ugly: Wobei, ein "Spiel" ist der ja nicht gerade.
"Helpless? You could drop a ton of bricks on her, and the bricks would be helpless."

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 29990
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Beitrag von Seppatoni » Do Dez 30, 2010 13:14

Dann hätte zumindest Yoshi's Island auch mit rein müssen, denn dafür treffen auch alle Kriterien zu. Nur halt, dass es auch als Standard-Version erhältlich war. ;)
Bild

Bild

Benutzeravatar
OldMacMario
Beiträge: 2911
Registriert: Fr Aug 29, 2003 22:20
Wohnort: OldMacMarios Farm
Kontaktdaten:

Re: [Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Beitrag von OldMacMario » Do Dez 30, 2010 13:21

Ja, aber wenn eben jener Spieleberater dort beilag, der auch separat erhältlich war, war das kein "ca. 70seitiger Spieleberater" sondern ein wesentlich größerer (ich glaube, er hatte so um die 112 Seiten). ;)
Oder habe ich dich vorhin falsch verstanden und es gab tatsächlich noch einen kleineren Spieleberater, der nur in der Big Box von YI dabei war? Dann müsste ich mir den unbedingt noch zulegen...
"Helpless? You could drop a ton of bricks on her, and the bricks would be helpless."

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 29990
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Beitrag von Seppatoni » Do Dez 30, 2010 14:33

Afaik lag dem BigBox-YI tatsächlich ein anderer Spieleberater bei, als der separat verkaufte. Aber ich kann es dir jetzt nicht 100%ig bestätigen. :)
Bild

Bild

Benutzeravatar
wynk
8Bit Oppa
Beiträge: 22632
Registriert: Do Jan 29, 2004 00:17
3DS Freundescode: 4596-9447-2315
Wohnort: not yet rated
Kontaktdaten:

Re: [Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Beitrag von wynk » Do Dez 30, 2010 14:43

Ich habe mir deinen Bericht ueber Terranigma durchgelesen, weil das mein absolutes Lieblings SNES Spiel ist.
Um das Geruecht hier im Forum mal komplett zu klaeren: Es gibt definitiv KEIN alternatives Ende in Terranigma.

Dass es evtl. ein Bug im Spiel ist, dass man eine der Staedte nicht auf 100% bringen kann, mag stimmen. Aber
ein anderes Ende gibt es definitiv nicht. Das wurde von neugierigen Menschen schon bestaetigt, die den gesamten
Text des Spieles ausgelesen haben. Der einzige unbenutzte Text (in allen non-japanischen Versionen) ist ein kleines
Quintet-Quiz, welches nur in der japanischen Version existiert.

Ich weiss nicht, wo die Schreiber der Spieleberater damals immer ihre "brisanten Informationen" hernahmen, aber
dies ist definitiv aus der Luft gegriffen und nicht wahr. Leider!

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 29990
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Beitrag von Seppatoni » Do Dez 30, 2010 17:41

Aber hast du nicht mal was geschrieben, dass etwas spezielles passieren würde, wenn man sämtliche Kristalle des Spiels einsammelt? Und einer war ja in der PAL-Version unerreichbar hinter einer Ladentheke. :uconfused:
Bild

Bild

Benutzeravatar
OldMacMario
Beiträge: 2911
Registriert: Fr Aug 29, 2003 22:20
Wohnort: OldMacMarios Farm
Kontaktdaten:

Re: [Special-Zyklus] Der NFans.de-Adventskalender

Beitrag von OldMacMario » Do Dez 30, 2010 22:36

@ Seppa: Hm, das muss ich unbedingt herausfinden...dachte, jetzt mit dem Erhalt des Game Boy Spieleberaters 2 alle Berater der Ära von Claude Moyse&Co zu besitzen, aber wenn es noch einen zweiten deutschsprachigen Yoshi´s Island-Guide geben sollte, dann muss ich den unbedingt noch ausfindig machen.

@ rula: Danke für die Erläuterung! Schade eigentlich...aber auf der anderen Seite auch wieder nicht, schließlich wird jener Bug dadurch gewissermaßen viel weniger gravierend. :ugly:
Aber wie ist es eigentlich mit Aloha selbst? Wenn die Sache ein Bug ist - und Quintet nicht einfach "vergessen" hat, ein modernes Aloha zu programmieren - müsste dann nicht die höchste Entwicklungsstufe der Stadt irgendwo im Programmcode schlummern und so z.B. mittels Schummelmodul zugänglich werden?
"Helpless? You could drop a ton of bricks on her, and the bricks would be helpless."

Antworten